Handgemenge 2.0

Entgegen allen Erwartungen bin ich wieder aus der Narkose aufgewacht und feiere heute mein Comeback. Ich möchte auf die Gründe der längeren Abwesenheit nicht weiter eingehen. Weiterlesen

Post aus 8.552 km Entfernung

Gestern, spätabends, staunte ich nicht schlecht! Mein iPhone zeigte eine neue E-Mail-Nachricht an. Naja, daran ist nicht wirklich etwas besonders… Anhand der Absenderadresse dachte ich im ersten Moment an eine SPAM-Nachricht und war schon kurz davor die Mail in den Papierkorb zu schieben. Weiterlesen

Die Smartphones kamen, der Anstand ging

Man hat es in den letzten Wochen immer mal wieder in den Nachrichten gesehen: Gaffer behindern die Arbeit von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei. Hauptsache man hat ein ‚geiles‘ Foto oder Video mit dem Smartphone gemacht womit man bei seinen Freunden prahlen oder es sofort in facebook laden kann. Es gibt kein Tabu mehr. Weiterlesen

Neulich, draußen, im Notarztdienst…

„Dr. Polytrauma, Notarzt, Sie sind Frau Werner? Was fehlt Ihnen?“

„Ich war heute Morgen auf Kaffeekränzchen bei Birgit und seit dem tut mir die Ferse so weh beim auftreten… Sie kennen die Birgit nicht zufällig oder?“

„Frau Werner, Sie haben der Leitstelle etwas von plötzlichen Lähmungserscheinungen im Bein und stärksten Schmerzen gesagt. Was genau fehlt Ihnen denn jetzt? Haben Sie Schmerzen?“ Weiterlesen

Bilder mit dem iPhone

Fotografieren gehört unter anderem auch zu meinen Hobbys. Ich habe eine Nikon D7300, nutze sie mangels Zeit aber viel zu wenig. Ich habe mich mal mehr mit der Kamera des iPhone 7 Plus beschäftigt und bin überrascht, welch tolle Bilder dabei raus kommen können. Sehr wichtig ist, welche App man zum Fotografieren benutzt. Weiterlesen